info@rivoli-group.com +41 (0) 44 388 54 59 Rivoli Group AG Zollikerstrasse 153 CH-8008 Zürich

Code of Conduct

Angesichts einer zunehmenden Umweltbelastung und wachsender sozialer Probleme sind wir davon überzeugt, dass verantwortliches Investieren der richtige Ansatz für den Erfolg eines Unternehmens in diesem turbulenten Umfeld bedeutet. Anleger können aus den damit verbundenen Zusammenhängen profitieren. Deshalb gehört ein verantwortliches Investieren zu den zentralen Grundsätzen unserer Aktivitäten. Das gilt sowohl für die Auswahl der Vermögenswerte genauso, wie für unser Engagement als Investor.

Die Rivoli Group verpflichtet sich einer nachhaltigen Unternehmensführung, die sich in hohen Standards hinsichtlich Umwelt (Environment), Soziales (Social) und Unternehmensführung (Governance) widerspiegeln (im Folgenden ESG). Als Beratungs- und Beteiligungsgesellschaft gilt die Selbstverpflichtung nicht nur dem eigenen Unternehmen, sondern auch für die von uns (als Manager bzw. Berater) betreuten Investments.

Corporate Governance

Die Einhaltung internationaler Standards zur Unternehmensführung steht bei der Rivoli Group an erster Stelle. Mit offener, zeitnaher und regelmäßiger Information sowie mit transparenten Entscheidungsstrukturen rechtfertigen und fördern wir das Vertrauen gegenwärtiger und künftiger Anleger und anderer Investoren.

Compliance

Unser Verhaltenskodex spiegelt die zentralen Werte und Handlungsfelder wider. Korruption oder andere Formen unethischen Verhaltens lehnen wir strikt ab. Es gibt detaillierte Regelungen zu Compliance-Themenbereichen wie Reisekosten, Bewirtung und Gleichbehandlung. Die Compliance-Regeln gelten selbstverständlich auch für unsere Portfoliounternehmen.

Investments

Wir verpflichten uns dazu, auch bei unseren Investments die ESG-Grundsätze zu befolgen, da wir überzeugt sind, dass damit Mehrwert geschaffen und das Risiko eines Scheiterns reduziert wird. Damit entsprechen wir den Interessen unserer Kunden und Investoren.

Investmentprozess

Wir verpflichten uns dazu, auch bei unseren Investments die ESG-Grundsätze zu befolgen, da wir überzeugt sind, dass damit Mehrwert geschaffen und das Risiko eines Scheiterns reduziert wird. Damit entsprechen wir den Interessen unserer Kunden und Investoren.

Einfluss

Wir verstehen uns stets als Mit-Eigentümer der Unternehmen, in die wir investieren. Damit stehen wir hinsichtlich der ESG-Herausforderungen in der vollen Verantwortung und nehmen aktiv und engagiert Einfluss darauf.

Integrität

Wir haben uns dazu verpflichtet, das Vermögen unserer Kunden auf verantwortungsbewusste Weise zu verwalten. Daher setzen wir uns dafür ein, nachhaltige Geschäftspraktiken zu fördern, die Unternehmen dabei helfen, ihr Potenzial vollumfänglich zu realisieren.

Soziales

Auf vielfältige Weise erkennen wir an, dass unsere Mitarbeiter unsere wichtigste Ressource sind. Arbeitssicherheit, Gesundheit der Mitarbeiter und ein diskriminierungsfreies Umfeld haben höchste Priorität. Weiterbildungs- und Vergütungssysteme stellen stets den Mitarbeiter ins Zentrum der Konzepte. Soziale Verantwortung ist ein integraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur.

Umwelt

Wir sind bestrebt, unser eigenes Handeln auf die größtmögliche Reduktion der Emission von Treibhausgasen, sowie möglichst hoher Ressourceneffizienz auszurichten. Auch deshalb sind wir beispielsweise bestrebt, die Geschäftsreisen bewusst auf das notwendige Maß zu reduzieren und bei der Beschaffung von Verbrauchsgütern deren Nachhaltigkeit zu beachten.