info@rivoli-group.com +41 (0) 44 388 54 59 Rivoli Group AG Zollikerstrasse 153 CH-8008 Zürich

Cleantech & Biotechnologie

Die Rivoli Group AG setzt in allen Bereichen auf nachhaltige Lösungen. Von daher ist es für uns naheliegend einen Branchenfokus auf zukunftsorientierte Produkte, Prozesse und Dienstleistungen zu legen, die sich mit sauberen Technologien beschäftigen. Unser besonderes Augenmerk gilt dabei Lösungen, welche die operative Leistung, die Produktivität oder die Effizienz steigern und zugleich Kosten reduzieren und natürliche Ressourcen schonen.

Dynamischer Markt für saubere Technologien

Dieser Technologiebereich rund um saubere Energiegewinnung und Ressourceneffizienz hat sich sowohl in der Schweiz als auch global zu einem Wachstumstreiber entwickelt. Branchenunternehmen agieren in einem sehr dynamischen Umfeld, in dem innovative Technologien und Dienstleistungen nachgefragt werden, die sich vor allem durch ihre Umweltverträglichkeit und Effizienz auszeichnen.

Im Kern steht Cleantech für die intelligente Verbindung von sauberen Technologien aus vielen verschiedenen Bereichen. So lassen sich Technologien, wie Smart Home, Elektromobilität, Erneuerbare Energien, Gebäudeautomation und Energieeffizienz, über das intelligente Stromnetz miteinander verzahnen.

Vielseitige Disziplin mit vielfältigen Anwendungen

Biotechnologie steht als Sammelbegriff für eine nahezu unüberschaubare Vielzahl von Verfahren, Produkten und Methoden. Sie steckt in Medikamenten, in Waschmitteln, aber auch in Pflanzen. Sie ist eine klassische Querschnittstechnologie, die sich nicht nur auf Disziplinen, wie Biologie und Biochemie stützt, sondern auch Physik, Chemie, Verfahrenstechnik, Materialwissenschaften und Informatik umfasst. Kern der Biotechnologie ist die Anwendung von Wissenschaft und Technik auf lebende Organismen.

Für die Rivoli Group AG liegt das besondere Potenzial der Biotechnologie in der grossen Vielfalt ihrer Einsatzmöglichkeiten. Zu ihren Hauptanwendungsgebieten zählen die Medizin, die Landwirtschaft sowie zahlreiche industrielle Anwendungen. Mit ihr lassen sich beispielsweise neue Medikamente entwickeln, neue Pflanzensorten züchten oder Alltagsprodukte, wie Waschmittel und Kosmetika, effizienter herstellen.

Investitionsmarkt Biotechnologie

Genau wie die Cleantech-Branche, befindet sich auch die Biotech-Branche auf einem anhaltenden Wachstumspfad. Sowohl die Gründerdynamik als auch das zunehmende Interesse von grossen Pharmakonzernen gestalten diese Branche insbesondere für Investoren zunehmend attraktiv. Mit geschätzten Wachstumsraten von mehr als 10% pro Jahr zählt die moderne Biotechnologie zu den interessantesten Wachstumsindustrien überhaupt. Während der Umsatz 2014 noch 130 Mrd. USD betrug, dürfte er sich bis 2017 auf über 180 Mrd. USD erhöhen.

Wachstumstreiber im Sektor Cleantech & Biotechnologie

Nachfrage

Insbesondere in Schwellenländern, wie China, Indien und Russland, werden vermehrt staatliche Gesundheitssysteme ausgebaut und private Gesundheitsdienstleistungen von einer wachsenden Mittelschicht nachgefragt.

Technologie

Neue Technologien in Kombination mit zunehmendem Wissen über biologische Prozesse ermöglichen, dass gezielt Medikamente entwickelt und Therapien optimiert werden.

Lebensstil

Die fortschreitende Überalterung sowie gesundheitsgefährdende Faktoren, z.B. Diabetes, Bluthochdruck und Verkalkung der Herzkranzgefässe, nehmen zu.

Lebenserwartung

Die wachsende Zahl altersbedingter Erkrankungen belastet zunehmend die Gesundheitssysteme.

Krankheiten

Neurodegenerative Krankheiten, wie z.B. Alzheimer, nehmen zu. Die noch unbefriedigenden Therapiemöglichkeiten bieten Forschungsbedarf und einen noch nahezu unerschlossenen Markt.